CONCEPT
Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung von Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. So können wir den Service für Sie weiter verbessern.

Änderungen des Buslinienverkehrs "EMT" in Palma

Wie der Bürgermeister José Hila am Montag in Palma verkündete, sieht die Stadt Palma ab dem 18. Dezember 2019 den Einsatz neuer Buslinien und Änderungen des städtischen Busnetzes "EMT" vor.

Die Fahrt mit der Linie 3 endet beispielsweise gegenüber von Bar Bosch. Um weiter bis zum Strand von Illetes zu gelangen, muss in die neue Buslinie 4 umgestiegen werden. Zudem verschwindet auch die Linie 15 und wird durch eine neue Linie 35 ersetzt, welche zum Palma-Aquarium nach Can Pastilla fährt. Die Linie 25 bleibt unverändert. Die Flughafen-Linie 1 nach Palma wird in A1 umbenannt und fährt nicht mehr von Porto Pi sondern von Passeig Mallorca ab. Die Busverbindung vom Flughafen nach Arenal wird in A2 umbenannt. Insgesamt sollen an 19 Buslinien Änderungen vorgenommen werden, als auch der Einsatz 6 neuer Buslinien erfolgen. Weitere Fahrplan-Infos gibt es auf der Homepage der EMT.

Entwickelt von © THURM CONCEPT